To our foreign readers: We regret that this content is not available in English yet.

Abtauchen mit dem ROV KIEL 6000!

Das ROV Kiel 6000 ist ein für wissenschaftliche Tiefsee-Einsätze konzipiertes, ferngesteuertes System. Es wird über ein Tiefsee-Glasfaserkabel gesteuert. Mit einer Tauchtiefe von bis zu 6000 Meter kann es mehr als 90% des Meeresboden erreichen. Es kann außerdem Proben nehmen und mithilfe seiner digitalen Kameras seine Umgebung optisch kartieren. 

In der Ausstellung „Meeresforschung“ im Senckenberg Naturmuseum wird der Pilotenstand eines solchen Tiefsee-Roborters nachgebaut.

Weitere Eindrücke und Informationen zur geplanten Tiefsee und Meeresforschung Ausstellung finden Sie hier.