Schulen & Kitas

Das Museum steckt voller faszinierender Geschichten! Im Dialog mit Experten*innen können Kleingruppen in Übersichtsführungen das Museum kennenlernen oder in gezielten Themenführungen tiefer in die Naturwissenschaften einsteigen.
Von ausgestorbenen und bedrohten Arten, über die Evolution der Wirbeltiere und des Menschen bis hin zu aktuellen Forschungsfragen rund um Klima und Biodiversität: hier finden alle die passenden Anknüpfungspunkte für den Biologieunterricht im Museum.  Für alle Klassenstufen von der Primarstufe bis zur Sekundarstufe II bieten wir ein vielfältiges Führungsangebot  – spannende Themen werden so im außerschulischen Lernort erlebbar gemacht. Dialogisch, informativ und interaktiv. Kindergartenkinder ab 5 Jahren entdecken mit einer allgemeinen Führung das Museum.