Aktuelle Informationen zu Ihrem Museumsbesuch in Corona-Zeiten

Ein kurzer Überblick:

– Für Ihren Besuch gilt ab sofort die 2G-Plus Regel (= zusätzlich zu Geimpft oder genesen muss ein negativer Test vorgelegt werden. Bei einer nachgeswiesenen Booster-Impfung entfällt die Testpflicht. Ausgenommen sind Kinder und Jugendliche unter 18 Jahre & Menschen, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können.) Den entprechenden Nachweis und einen Lichbildausweis zeigen Sie bitte an der Kasse vor. 

 Ein einfacher Antigen-Schnelltest ist erlaubt, wenn Sie mit einem ärztlichen Attest nachweisen können, dass Sie aus medizinischen Gründen nicht geimpft werden können oder unter 18 Jahre alt sind.

– Für Schüler*innen gilt weiterhin, dass die Testung der Schule anerkannt und vorrausgesetzt wird (Für Schüler*innen ab 18 Jahren gilt das nur im Rahmen eines Museumsbesuchs mit der Schule)

Bittte beachten Sie:

Aufgrund der aktuellen Situation empfiehlt das Gesundheitsamt, dass Schülerinnen und Schüler in den Ferien einen Negativnachweis, Impfnachweis, Genesenennachweis, Antigen-Testnachweis oder PCR-Testnachweis erbringen sollten.
Wir bitten Sie dringend dieser Empfehlung zu folgen, um für uns alle größtmögliche Sicherheit bei Ihrem Besuch zu ermöglichen.

– Während Ihres Besuchs besteht die Pflicht zum Tragen einer medizinische Schutzmaske (OP-Maske oder Schutzmasken der Standards FFP2, KN95, N95 oder vergleichbar ohne Ausatemventil). Ausnahmen, auch mit Attesten,  sind im Senckenberg Naturmuseum nicht möglich.

Tickets können Sie hier in unserem Online-Shop erwerben. Für einen spontanen Besuch können Sie gerne an der Kasse ein Ticket kaufen, sofern noch Plätze verfügbar sind.

Wo bekomme ich ein Ticket?

Muss ich meinen Besuch anmelden?

Eine Anmeldung ist nicht notwending. An Wochenenden, Feiertagen und in Ferienzeiten empfehlen wir vorab ein Online-Ticket zu erwerben, da an diesen stärker besuchten Tagen die Tickets ausverkauft sein könnten.

Wie können sich Gruppen anmelden?

Gruppenbesuche (alle Gruppen von Schulen, KiTas, Vereinen & Großgruppen ab 20 Personen) sind nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich.

Wir bitten diese Gruppen, auch wenn sie ohne Führung zu uns kommen wollen, um vorherige Terminvereinbarung.

Anfragen für Gruppen-Termine stellen Sie bitte über unser Anfrageformular hier
oder wenden sich telefonisch an uns unter 069 – 7542 1357 (Di – Do: 10:00 – 15:00 Uhr).
An Wochenenden und Feiertagen ist das Büro der Terminannahme nicht besetzt.

Kleinere private Gruppen (unter 20 Personen), die keine Führung buchen möchten, können weiterhin Einzel-Tickets über unseren Online-Shop erwerben.

Welche Dokumente brauche ich für meine Besuch?

Für Ihren Besuch benötigen Sie zur Vorlage am Eingang einen der folgenden Nachweise und ein Lichbildausweis :

  • Nachweis einer Covid-19 Impfung (14 Tage nach letzter Impfung) + negativer Testnachweis
  • Nachweis einer Covid-19 Genesung, nicht älter als sechs Monate + negativer Testnachweis
  • Nachweis einer Booster-Impfung.

Sollten Sie aus medizinischen Gründen nicht geimpft sein, benötigen wir ein ärztliches Attest und mindestens einen Antigen-Schnelltest der nicht älter als 24h sein darf.

Für Schüler*innen bis 18 Jahre gilt weiterhin, dass die Testung der Schule anerkannt und vorausgesetzt wird.

Für Schüler*innen ab 18 Jahren gilt das nur im Rahmen eines Museumsbesuchs mit der Schule

 

 

Welche Nachweisregeln gelten für Kinder, Schüler und Schülerinnen?

Bitte beachten Sie:

 

Aufgrund der aktuellen Situation empfiehlt das Gesundheitsamt, dass Schülerinnen und Schüler in den Ferien einen Negativnachweis, Impfnachweis, Genesenennachweis, Antigen-Testnachweis oder PCR-Testnachweis erbringen sollten.
Wir bitten Sie dringend dieser Empfehlung zu folgen, um für uns alle größtmögliche Sicherheit bei Ihrem Besuch zu ermöglichen.

 

Kinder, Schüler und Schülerinnen bis 18 Jahre ohne Symptome gelten als getestet, wenn sie:

  • das sechste Lebensjahr noch nicht vollendet haben oder noch nicht eingeschult sind
  • Schülerin oder Schüler einer Grundschule, eines sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentrums, einer weiterführenden oder einer beruflichen Schule sind. Ab der weiterführenden Schule ist ein entsprechendes Ausweisdokument (z.B. ein Schülerausweis) vorzulegen.

Für Schüler*innen ab 18 Jahren gilt das nur im Rahmen eines Museumsbesuchs mit der Schule

Diese Regelung gilt für alle Schüler*innen aller Bundesländer.

Gilt im Museum Maskenpflicht?

Ja, Besucherinnen und Besucher ab dem vollendeten sechsten Lebensjahr sind verpflichtet, eine mitgebrachte medizinische Maske bzw. FFP2- oder vergleichbare Maske zu tragen.

Finden Führungen statt?

Öffentliche Führungen und Veranstaltungen finden Sie in unserem Kalender.

Gerne bieten wir Ihnen auch individuelle Führungen zu verschiedenen Themen an.

Unser Führungsangebot finden Sie hier.

Für Anfragen und Buchungen wenden Sie sich mit diesem Link an Bildung und Vermittlung.

 

Welche Regeln gelten für Schülerinnen und Schüler in den Weihnachtsferien?

Aufgrund der aktuellen Situation empfiehlt das Gesundheitsamt, dass Schülerinnen und Schüler in den Ferien einen Negativnachweis, Impfnachweis, Genesenennachweis, Antigen-Testnachweis oder PCR-Testnachweis erbringen sollten.
Wir bitten Sie dringend dieser Empfehlung zu folgen, um für uns alle größtmögliche Sicherheit bei Ihrem Besuch zu ermöglichen.   Eine Pflicht zu diesem Test besteht augenblicklich noch nicht.